Die neue Webseite ist endlich fertig!

Michael Mees

Michael Mees

Nach mehreren Wochen Bearbeitungszeit ist es vollbracht  –  die neue Webseite ist endlich fertig!

Das neue Design der Webseite unterscheidet sich von allen bisherigen Seiten und soll eine neue Ära einleiten.

                                 

Was hat sich verändert?

Was man auf den ersten Blick sieht ist natürlich das neue Design. Die Navigation ist von der linken Seite jetzt nach unten gerutscht und blendet sich bei jedem Seitenwechsel sanft ein.
Die neue Fußleiste hat es aber in sich! Darin befindet sich das Logo mit dem Link zur Startseite, die Haupt Navigation, Social Media Links und eine Suchfunktion. Dann gibt es aber noch einen kleinen Bilderstapel auf der rechten Seite, wofür der wohl ist?  –  Klicken Sie doch einfach mal drauf 🙂

Die Galerie und der Blog sind nun getrennt voneinander angelegt. Ich wollte die Seite zuvor eher als Reiseblog etablieren, bin aber der Überzeugung, dass sie als Foto-Webseite besser passt. Für einen Reiseblog, reise ich noch zu wenig 😉
Alle Galerien sind nun nach Name sortiert und können wie zuvor aus nach Land, bzw. Bundesstaat gefiltert werden. Weitere Filtermöglichkeiten werden noch getestet, vor allem was die internen Verlinkungen zwischen verwandten Beiträgen und Galerien betrifft.

                                

Mehr Informationen zu den Galerien

Der Informationsgehalt meiner Fotogalerien hielt sich die ganze Zeit in Grenzen. Wo noch vor einigen Wochen leere herrschte findet man nun informative Texte. Jede einzelne Galerie enthält Informationen zu den Fotos und Motiven. Natürlich habe ich mir Mühe gegeben die Texte nicht zu lange werden zu lassen 😉

                 

Neue Fotos in den Galerien und neue Galerien auf der Webseite

Damit es nicht zu langweilig wird, habe ich auch einige Galerien mit neuen, zuvor nicht gezeigten Fotos bestückt. Auch haben neue Galerien auf die Seite gefunden. Damit aber nicht zu viel durcheinander herrscht wurde auch die ein oder andere Galerie zusammen gefasst, so gibt es z.B. nicht mehr für jede mittelalterliche oder schottische Veranstaltung eine eigene Galerie. Städte-Galerien wie z.B. New York und San Francisco sind je nur noch einmal vorhanden und nicht wie zuvor für jeden Besuch eine eigene. Das schafft zum einen Platz für hochwertige Fotos und konzentriert sich zum anderen wieder auf das Wesentliche.

                     

Was halten Sie davon?  –  Her mit dem Feedback!

Sharing is caring

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Best of

Michael Mees Photography (Logo)